Ihr Vorteil

Alle Finanzen immer im Blick.

Kontowecker

So bleiben Sie wachsam

Stellen Sie jetzt Ihren Kontowecker. So haben Sie Ihre Finanzen immer im Blick – und bekommen schnell mit, wenn Ihr Gehalt eingeht oder eine Wertpapierorder ausgeführt wird. Und wenn es ruhig bleibt, können Sie sicher sein: alles in bester Ordnung.

Nutzen Sie eine, mehrere oder alle Weckfunktionen rund um Ihr Girokonto.  

  • Kontostandswecker: Einmal täglich wird Ihnen die Höhe Ihres Kontostands mitgeteilt – allerdings nur dann, wenn sich der Kontostand seit der letzten Nachricht verändert hat.  
  • Umsatzwecker: Sie erfahren, wenn eine bestimmte Buchung erfolgt ist. Dabei können Sie Stichworte einer Buchung oder eine Betragsspanne für Umsätze als Kriterien festlegen.
  • Limitwecker: Sie erhalten eine Nachricht, wenn ein von Ihnen festgelegter Kontostand über- oder unter-schritten wird.
  • Dispowecker: Sie erhalten eine Nachricht, sobald Sie Ihre eingeräumte Kontoüberziehung  (Dispositionskredit) in Anspruch nehmen.
  • Gehaltswecker: Sie werden informiert, wenn eine Buchung als Lohn-, Gehalts- oder Rentenzahlung auf Ihrem Konto eingeht.
  • Kartenwecker: Sie empfangen eine Nachricht, wenn Ihr Konto durch eine Zahlung Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) belastet wird. Bei Zahlungen per Lastschriftverfahren kann die Buchung allerdings mehrere Tage in Anspruch nehmen.
  • Überweisungswecker: Sobald eine Überweisung von Ihrem Konto getätigt wurde, werden Sie benachrichtigt.
    Gut zur wissen: Ihren Wecker stellen Sie im Online-Banking. Benachrichtigt werden Sie per E-Mail (kostenfrei), per SMS (0,10 Euro pro SMS) oder per push-nachricht aus der Sparkassen-App (0,02 Euro per Nachricht).
  • Orderwecker: Informiert Sie zeitnah über Ausführungen, Teilausführungen, Streichungen und Fristabläufe zu Ihren online bestehenden Wertpapierorders.
  • Fälligkeitenwecker: Informiert Sie morgens über Ihre Fälligkeiten in 14 Tagen bei online geführten Depots.
  • Depotwertwecker: Informiert Sie morgens über den Vortageswert Ihres online geführten Depots.
  • Depotlimitwecker: Informiert Sie morgens bei Über- oder Unterschreitung eines definierten Vortagesdepotwertes bei Ihrem online geführten Depot.
  • Kurslimitwecker: Informiert Sie morgens bei Über- oder Unterschreitung eines definierten Vortageskurses zu Werten aus Ihrem online geführten Depot.

Gut zu wissen: Ihren Wecker stellen Sie im Online-Banking. Benachrichtigt werden Sie per E-Mail (kostenfrei), per SMS (0,10 Euro pro SMS) oder per push-nachricht aus der Sparkassen-App (0,02 Euro per Nachricht).